JSG Mont - Royal

Traben-Trarbach, Kautenbach, Kinheim-Kindel, Kröv, Enkirch, Burg Reil, Pünderich

Nach einem erfolgreichen Start der großen Jugendspielgemeinschaft im Spieljahr 2014/15 gilt es nun, die errungenen Erfolge zu bestätigen. Den Aufstieg unserer A-Jugend in die Bezirksliga und die Teilnahme am Rheinlandpokal ist nur ein Erfolg, der stellvertretend für die gelungene Arbeit der Stammvereine und vor allem der zahlreichen Betreuer und Betreuerinnen zu nennen ist. Auch die großartige Unterstützung durch viele Eltern ist an dieser Stelle hervorzuheben. Ein großes DANKE SCHÖN daher an alle, die den Spielbetrieb unserer Kinder unterstützt haben!
In das neue Spieljahr 2015/2015 starten wir nun mit insgesamt 14 Jugendmannschaften. Um die einzelnen Mannschaften allen Interessierten vorzustellen finden nun ab dem 02.09. bis zum 07.09.2015 Spiele aller Mannschaften an den verschiedenen Spielorten statt, dies eingebettet in die Spiele der 3 Seniorenmannschaften unserer Stammvereine. Im Nachgang eine Auflistung der Spiele in zeitlicher Reihenfolge mit den einzelnen Spielorten. Wir würden uns über zahlreiches Interesse zu den einzelnen Begegnungen sehr freuen und hoffen, dass uns auch im kommenden Spieljahr die Unterstützung aller Fußballfreunde und Gönner des Jugendfußballs gewiss ist.

Mittwoch, 02.09. 18.00 Uhr in Traben D1 Rheinlandpokal gegen JSG DIST-Dahlem
Mittwoch, 02.09. 18.45 Uhr in Reil C 1 Rheinlandpokal gegen JSG Cochem
Donnerstag, 03.09. 19.30 Uhr in Traben A 1 Rheinlandpokal gegen JSG Hermeskeil
Samstag, 05.09. 12.00 Uhr in Kröv E 2 Kreisklasse gegen JSG Vulkaneifel
Samstag, 05.09. 12.00 Uhr in Traben E 3 Kreisklasse gegen JSG Föhren
Samstag, 05.09.13.00 Uhr in Kröv E 1 Kreisklasse gegen JSG Liesertal
Samstag, 05.09. 13.00 Uhr in Reil C 1 Kreisklasse gegen JSG Zeltingen-Rachtig
Samstag, 05.09. 14.00 Uhr in Kröv D 2 Kreisklasse gegen JSG Mittelmoseltal
Samstag, 05.09. 14.00 Uhr in Traben D 1 Kreisklasse gegen JSG Zeltingen-Rachtig
Samstag, 05.09. 15.15. Uhr in Reil B 1 Kreisklasse gegen JSG Morbach (9er)
Samstag, 05.09. 15.30 Uhr in Traben C 2 Kreisklasse gegen JSG Hochwald Thalfang
Samstag, 05.09. 17.15 Uhr in Reil A 1 Kreisklasse gegen JSG Vulkaneifel
Montag, 07.09. 19.00 Uhr Spielort noch offen B 1 Rheinlandpokal gegen JSG Cochem

Es gibt also in den nächsten Tagen eine Menge Fußball zu sehen. Sollten sich Spielorte oder Anstoßzeiten kurzfristig ändern, gibt es die Möglichkeit, unter www.fctraben-trarbach.de (Jugendmannschaften) alle Neuerungen einzusehen. Im Übrigen: eine eigene Webseite für die Jugend entsteht in Kürze. Hier werden allen Neuigkeiten rund um die JSG Mont-Royal und den einzelnen Teams zu sehen und zu lesen sein! Mehr dazu in Kürze an dieser Stelle!

 

JSG Mont - Royal

Die Saison 2014/15 neigt sich dem Ende zu. Die Feldrunde ist bis auf die A-Jugend vorbei. Es stehen nun noch einige Turniere und die Saisonabschlussfeiern der Mannschaften auf dem Programm. Nach dem ersten Jahr mit der neuen JSG Mont - Royal, mit nunmehr über 200 motivierten Jugendspielern und über 30 Übungsleitern kann man ein Positives Fazit ziehen. Wir sind von den Bambinis bis zur A-Jugend teilweise mit bis zu Drei Teams in einer Altersklasse vertreten, wobei die A-Jugend den Sprung in die Bezirksliga geschaft hat. Die durchaus Erfolgreiche Saison in allen Altersklassen soll auch in der kommenden Spielzeit bestätigt werden. An dieser Stelle gilt nochmals der Dank unseren Trainern und Betreuern die sehr viel Zeit und Persönliches Engagement in ihre Tätigkeit investieren. Ebenfalls möchten wir den Dank an die Eltern unserer Spieler richten, die die ganze Saison über mit ihrer Einsatzbereitschaft dazu beitragen das unsere JSG so einen Erfolg hat, sei es bei Diensten in der Halle, Sportplatz, Fahrten zu den Spielen, Kuchenspenden und vieles mehr. Dank der großen Anzahl an Spielern und Trainern wird es uns auch in den nächsten Spielzeiten möglich sein, unserem Ziel einen Leistungsorientierten Fußball anzubieten und gleichzeitig im Breitenbereich aktiv zu sein, um die Kinder individuell zu betreuen und zu fördern näher kommen. Im August sollen Sportwerbetage auf allen Sportplätzen unserer Vereine stattfinden um die neue Saison einzuläuten. Im Rahmen dieser Aktion wird als kleine Anerkennung auch ein Grillnachmittag für Trainer, Betreuer, Vorstände veranstaltet, wobei auch die Trainer die uns verlassen gebührend verabschiedet werden. Zum Schluss gilt noch der Dank allen Personen die zum Gelingen unserer JSG Mont - Royal beigetragen haben und weiter beitragen werden. Auf eine Erfolgreiche Zukunft!

NUR NOCH WENIGE PLÄTZE FREI

Der Torwart der Deutschen Fußballnationalmannschaft René Adler unterstützt die FEEL FREE Fußball-Ferien-Camps
In den Sommerferien veranstaltet der FC Traben-Trarbach e.V. in Kooperation mit der Fußballschule FEEL FREE EVENTS ein Fußball-Ferien-Camp.
Die Fußball-Ferien-Camps von FEEL FREE EVENTS in Kooperation mit den Vereinen bieten die richtige Lösung in den Ferien etwas zu erleben.“ meint René Adler im Interview. Volker Bach, einer der Organisatoren der Camps, sieht den Grund für deren Erfolg in der Art der Herangehensweise: „In erster Linie geht es uns um den Spaß am Fußballspielen. Zudem ist es uns wichtig, den Jugendlichen zwischen 6 und 14 Jahren sinnvolle Freizeitalternativen zu Computer, Spielkonsole und dem ‚Abhängen‘ vor dem Fernseher aufzuzeigen.“ Zu dem Spaß kommen dann fast automatisch wirkliche Erfolgserlebnisse. Denn ganz nach dem Motto „FEEL FREE – Mehr als Fußball“ erfahren die Kinder sowohl praktische als auch theoretische Inhalte. So findet neben dem Training taktischer und technischer Spielformen auch ein Fußball- und Regelquiz statt. „Wir sehen bei unseren Teilnehmern dank unserer individuellen Betreuung und modernen Methoden fast immer schon nach kurzer Zeit große Fortschritte“, berichtet Bach nicht ohne Stolz.
Und er weiß, wovon er spricht: der 36-jährige, natürlich selbst passionierter Fußballer, ist außerhalb der Sommerferien Diplom-Sportpädagoge. Zusammen mit seinem Team aus ausgebildeten Trainern und Betreuern hat er in den vergangenen Jahren bereits zahlreiche Fußball-Ferien-Camps in verschiedenen Städten im ganzen Bundesgebiet betreut.


Zum Fußball-Ferien-Camp
Das Camp richtet sich an junge Fußballer im Alter zwischen 6 und 14 Jahren. In den fünf Tagen (ohne Übernachtung) werden Mädchen und Jungen durch ausgebildete Trainer und Betreuer in spielerischer Form kind- und jugendgerechte Inhalte des Fußballsports vermittelt. Ein umfangreiches Rahmenprogramm sorgt während der gesamten Campdauer für spannende Abwechslung. Die Verlosung von zwei Eintrittskarten für ein Fußball-Länderspiel Deutschland gegen Irland, sowie der Erwerb des DFB & McDonald´s Fußball-Abzeichens sind nur einige Höhepunkte. Die teilnehmenden Kinder erhalten ein komplettes Trainingsequipment von PUMA, sowie tägliche Verpflegung. Auch von offizieller Seite gibt es Unterstützung für dieses Projekt: Das Bundesministerium für Gesundheitliche Aufklärung fördert das Fußball-Ferien-Camp beim FC Traben-Trarbach e.V. im Rahmen der Aktion „Kinder stark machen“.


Termine:
29.07.-02.08.2013
FC Traben-Trarbach e.V.
Anmeldeformulare und weitere Infos unter 0221 - 7190558; Mo.-Do. von 16-20 Uhr
oder www.ferien-fussball-camps.de

 

C-Jugend JSG Kröv - Traben-Trarbach

Aus den vergangenen 3 Spielen gegen Maring, Wittlich II und Altrich konnten wir leider nur 2 Unentschieden einfahren, so dass der Anschluss an die Tabellenspitze etwas verloren ging.
In den verbleibenden 2 Spielen möchte die Mannschaft aber nochmals kräftig punkten, um vielleicht doch noch den 3. Tabellenplatz zu erreichen.
Ein ganz großer Dank möchte unser Team und die beiden Trainer den Eltern aussprechen, die uns die ganze Saison über "ehrlich" unterstützt haben. Ohne eure Hilfe geht es nicht!!! Am nächsten Samstag treten wir in Hetzerath an, bevor es am letzten Heimspiel am 12.05. zum Duell gegen Buchholz kommt.
Bitte schon jetzt vormerken: Pfingstsamstag spielen wir in der Endrunde um den Kreispokal in Wengerohr. Genaue Uhrzeit wird noch bekannt gegeben

C-Jugend JSG Kröv - Traben-Trarbach

Restprogramm C-Jugend Traben-Trarbach

21.04. 15:00 Uhr Maring – Kröv

25.04. 18:00 Uhr Wittlich II – Kröv

28.04. 15:00 Uhr Kröv – Altrich

05.05. 15:00 Uhr Hetzerath – Kröv

12.05. 15:00 Uhr Kröv - Buchholz

 

C-Jugend JSG Kröv - Traben-Trarbach

Am vergangenen Samstag traf unsere Mannschaft in Manderscheid auf die JSG Buchholz I. Der Trainer der Gastgeber hatte sein Team sehr defensiv eingestellt, so dass wir bis Mitte der 2. Halbzeit warten mussten, ehe Goalgetter Nico Neidhöfer zum 1:0 einnetzte. Unser Team zeigte phasenweise, was in ihnen steckt und verwöhnte dabei die Zuschauer mit schönem Kombinationsfußball. Kapitän David Basten hielt die Mannschaft in alter Manier zusammen und überzeugte wieder einmal mit einer starken Leistung. Bester Mann auf dem Feld war unser Torwart Jan Lukas Römer, der mit 2 Bundesligareifen Paraden den Ausgleich verhinderte. Im nächsten Spiel treffen wir auf dem Rasenplatz in Merscheid auf Morbach III. In der Winterpause wurde unser Team mit neuen Trainingsanzügen und Sporttaschen ausgerüstet. An dieser Stelle möchten wir uns bei den Sponsoren Christian Merten und Gerd Schon recht herzlich bedanken.

C-Jugend JSG Kröv - Traben-Trarbach

In weiteren Quaifikationsturnieren für die Endrunde in der Hallenkreismeisterschaft,
wurden aus sportlicher Sicht leider nicht die erhofften Ergebnisse erzielt. Die 1.
Mannschaft erreichte aus 5 Spielen 2 Siege, 1 Unentschieden und die 2. Mannschaft aus
4 Spielen 2 Siege. Jedes Team bekommt in einem letzten Turnier aber noch einmal die
Chance, kräftig Punkte zu sammeln. Eine Qualifikation zur Endrunde ist für beide
Mannschaften noch im Bereich des Möglichen. Das abgebrochene Spiel in der Leistungsstaffel
gegen Hetzerath (Hetzerath verliess 4 Minuten vor Schluß das Spielfeld) wurde durch das
Sportgericht mit einem 6:3 Sieg für Kröv gewertet. Ein anderer Ausgang wäre hier
wohl für jeden Beteiligten völlig überraschend gewesen. Ein Dankeschön möchten die beiden
Trainer Thorsten und Michael an dieser Stelle der ganzen Mannschaft, den Eltern, Fans
und allen Sponsoren aussprechen. Euch allen ist es zu verdanken, dass aus einem Haufen
"junger Wilder" eine echte Einheit gewachsen ist. Wir beide wünschen euch allen, ein
ruhiges Weihnachtsfest im Kreise eurer Familien und einen Guten Rutsch ins neue Jahr. Wir
hoffen, dass der eingeschlagene Weg von allen so weiter geführt wird.

Jugendsitzung FC Traben-Trarbach am 19.06.2010

Sehr erfreulich verlief die 1. Jugendsitzung für das neue Spieljahr 2010/2011. Nachdem die geplante Spielgemeinschaft mit Kröv nun leider doch nicht zustande kommt, gingen die Verantwortlichen mit gemischten Gefühlen in das erste Treffen mit den Betreuern unserer Jugendmannschaften. Das Ergebnis aber kann sich sehen lassen. Nicht nur das für alle Mannschaften genügend Betreuer zur Verfügung stehen, sondern das vor allem aktive Spieler aus dem Seniorenbereich mit anpacken, ist sehr erfreulich. Das macht Mut für die kommende Saison.

Insgesamt werden 6 Mannschaften am Spielbetrieb teilnehmen, für die A-Jugend besteht weiterhin eine Spielgemeinschaft mit Reil/Enkirch unter der sportlichen Leitung von Gerd Henschel aus Kautenbach. Spieler, die noch dem B-Jgd.-Jahrgang angehören, können die Saison als "Gastspieler" in Reil und/oder Kröv starten. Bei Interesse bitten wir alle, sich mit der Jugendleitung Olaf Junglen (Tel 06541-9159 oder 0173 725 5607) in Verbindung zu setzen.

Die Mannschaften im Einzelnen:

Mannschaft Betreuer
Bambini Roland Steuer, Thomas Müller
F-Jugend Laura Junglen, Olaf Junglen, Harald Becker
E-Jugend Frank Ötzel, Andreas Müllers
D-Jugend Deniz Toy-Karl, Andre Benzarti, Arnold Gorissen, Uwe Schütze
C-Jugend Thorsten Müllers, Mark Beitzel, Carsten Polch, Vasilij Boev
A-Jugend Gerd Henschel

Folgende Trainingszeiten werden für die Mannschaften festgelegt:

Mannschaft Tage Uhrzeit Trainingsbeginn
Bambini Mittwochs 17.00 - 18.00 nach den Sommerferien
F-Jugend Montag + Donnerstag 17.00 - 18.00 ab Anfang August
E-Jugend Montag + Donnerstag 17.00 - 18.00 ab Anfang August
D-Jugend Dienstag + Freitag 17.30 - 19.0 noch offen
C-Jugend Dienstag
Donnerstag
17.30 - 19.00
18.00 - 19.30
noch offen
noch offen
A-Jugend noch offen noch offen noch offen

Der Vorstand des FC Traben-Trarbach wünscht allen Mannschaften eine erfolgreiche Saison.

Bericht: 19.06.2010

 

Aktuelles B1-Jugend

JSG Hetzerath - JSG Traben-Trarbach 2:0

Nach drei Siegen aus den letzten drei Spielen machten wir uns durchaus selbsbewußt auf den Weg zum bis dato ungeschlagenen Spitzenreiter nach Hetzerath. Die beeindruckende Bilanz der Gastgeber mit 14 Siegen bei zwei Unentschieden und einem Torverhältnis von 80:12 sahen wir eher als Ansporn den hoch favorisierten Eifelanern endlich mal ein Bein zu stellen.
Leider mussten wir verletzungsbedingt auf unseren Kapitän Tim Liebich verzichten.
Ansonsten in Bestbesetzung hielt uns dieser Umstand jedoch nicht von unserem Vorhaben ab, und so kamen wir von Beginn an gut in die Partie und begegneten der JSG Hetzerath durchaus auf Augenhöhe. Anfängliche Abstimmungsprobleme und der ein oder andere individuelle Fehler führten dann aber doch zum Führungstor der Gastgeber durch einen "Sonntagsschuss" aus 25 Metern. In der Folge entwickelte sich ein temporeiches Spiel mit Torszenen auf beiden Seiten und es war über weite Strecken nicht erkennbar wer der beiden Mannschaften denn nun der kommende Kreismeister sein wird. Leider waren wir vor dem Tor nicht zwingend genug um die sich bietenden Gelegenheiten zu nutzen, und so gingen wir mit einem knappen Rückstand in die Halbzeitpause.
Obwohl wir uns in der Kabine nochmal neu motivierten und mit dem festen Willen raus gingen auf den Ausgleich zu drängen, nutzten die Gastgeber einen kurzen Moment der Unaufmerksamkeit direkt nach Wiederanpfiff und erhöhten auf 2:0.
Von diesem Schock erholten wir uns nicht mehr und es wurde zunehmend offensichtlich, dass der Wille gebrochen war. Leider ist die Moral und der Teamgeist in der Mannschaft phasenweise nicht ausreichend um in einer solchen Situation noch einmal zurück zu kommen. Diesen Vorwurf muss ich meiner Mannschaft auf Grund der zweiten Hälfte einfach machen.
Die JSG Hetzerath kam zu keinem weiteren Treffer und es boten sich uns immer noch vereinzelt Konterchancen. Dies zeigt einmal mehr, dass speziell Jugendspiele bei einem so knappen Zwischenergebnis nie verloren sind, und es sich immer lohnt bis zur letzten Sekunde zu kämpfen, sich gegenseitig zu unterstützen und nie aufzugeben.
Im Großen und Ganzen war diese Niederlage vermeidbar.

Es spielten:
Elias Schlesiger, Patric Emmerich, Christian Heinzen, Lucas Junglen, Christian Trossen, Serkan Aksakal, Robin Eckstein, Kai Finke, Marius Cullmann, Agim Mernica, Kevin Kos, Numan Altun, Max Assion, Neils Bisenius


Bericht: 12.04.2010

Aktuelles B1-Jugend

JSG Traben - Trarbach - JSG Bernkastel-Kues 4 : 0

In der Anfangsphase hatten wir den Gegner weitgehend im Griff und waren klar spielbestimmend. Die Gäste, die nur mit zehn Mann angetreten waren hatten uns nicht viel entgegen zu setzten und so fiel, folgerichtig, das 1:0 durch einen sehenswerten Distanzschuß von Robin Eckstein. In der Folge konnten wir das ansprechende Tempo und das Zweikampfverhalten aus den Anfangsminuten nicht aufrecht erhalten und das Spiel plätscherte ein wenig vor sich hin. Ohne klar erkennbares Konzept, oft zu hektisch in den Aktionen und mit mangelndem Teamgeist, machten wir den Gegner stark und das Spiel für uns selbst unnötig schwer.
In der zweiten Hälfte zeigte sich ein ähnliches Bild. Wir waren wieder tonangebend, spielten aber oft zu unpräzise und verrannten uns in Einzelaktionen. Auch in einer mehr-minütigen Phase, in der die Gäste aus Bernkastel verletzungsbedingt mit nur 9 Mann auf dem Platz waren, konnten wir unsere Überlegenheit nicht in Tore ummünzen.
Mitte der zweiten Hälfte war es dann unser Tor-Ungeheuer Max Assion der mit einem Doppelschlag innerhalb weniger Minuten zum erlösenden 3:0 erhöhte. Ohne weitere Glanzpunkte zu setzen und wirklich zu überzeugen kamen wir noch zum 4:0 Endstand durch unseren Kapitän Tim Liebich.
Unser nächstes Spiel führt uns zum schweren Auswärtsspiel nach Hetzerath. Es wird eine erhebliche Leistungsteigerung nötig sein, um beim sehr starken Tabellenführer nicht unter die Räder zu kommen.
Es spielten:
Elias Schlesiger, Christian Trossen, Christian Heinzen, Patric Emmerich, Lucas Junglen, Serkan Aksakal, Marius Cullmann Robin Eckstein, Tim Liebich, Kevin Kos, Max Assion, Agim Mernica und Armin Gottke


Bericht: 27.03.2010

Aktuelles B1-Jugend

JSG Niederemmel – JSG Traben-Trarbach 1:8

Bereits gegen Ende der Hinrunde zeigte die Formkurve der B-Junioren der JSG Traben-Trarbach deutlich nach oben. An diesen Aufwärtstrend konnten wir nun im ersten Spiel nach drei-monatiger Winterpause nahtlos anknüpfen.
Von der ersten Minute an ließen wir keinen Zweifel daran aufkommen, daß wir die 3 Punkte aus Niederemmel entführen wollten.
Hohe Laufbereitschaft, diszipliniertes Auftreten und ständige Überzahlsituationen im Mittelfeld brachten uns immer wieder gut in die Zweikämpfe, die in der Mehrzahl auch gewonnen wurden. So entwickelte sich von Beginn an ein Übergewicht zu unseren Gunsten, und es gelang uns das Spiel weitgehend in Hälfte des Gegners zu verlagern.
Ein sehenswertes Freistoßtor durch unseren Kapitän Tim Liebich brachte uns schon sehr früh auf die Siegerstraße.
Die Gastgeber hatten uns über den gesamten Spielverlauf außer einigen wenigen Entlastungsangriffen nicht wirklich viel entgegen zu setzen.
Endlich gelang es uns auch mal die Überlegenheit in Tore umzumünzen, und so gingen wir durch weitere Treffer von Tim Liebich und Agim Mernica mit einer 4:0 Führung in die Pause.
In der zweiten Hälfte zeigte sich ein ähnliches Bild.
Die blendend aufgelegten Mittelfeldspieler Serkan Aksakal, Robin Eckstein und Kevin Kos setzten unsere Spitzen immer wieder gut in Szene und so konnten Tim Liebich (3), Agim Mernica (3) und Numan Altun (2) den 1:8 Endstand herstellen. Einen Tick zu ballverliebt und ohne das Auge für den freien Mitspieler vergaben wir am Ende mehrere Chancen auf ein noch höheres Ergebnis.
Die Defensivabteilung um unseren Torhüter Elias Schlesiger, den Libero Patric Emmerich, sowie Christian Trossen, Christian Heinzen, Neils Bisenius und Lucas Junglen hatte die gegnerischen Angreifer jederzeit im Griff und schafften somit die Grundlage für diesen tollen Auswärtssieg.
Eine ähnlich starke Leistung wird notwendig sein um nächsten Samstag im sehr schweren Auswärtsspiel beim Tabellenzweiten aus Bettenfeld bestehen zu können.


Bericht: 15.03.2010

Aktuelles B1-Jugend

JSG Zeltingen Rachtig - JSG Traben-Trarbach 1 : 3

Von Beginn an wollte sich kein ansehnliches Fußballspiel entwickeln. Beide Mannschaften neutralisierten sich gegenseitig und das Spiel war geprägt von Fehlpässen und Zweikämpfen im Mittelfeld. Praktisch aus dem Nichts heraus war es wieder einmal der starke Timm Brehm der mit einem wunderschönen Volley den Führungstreffer erzielte. Von nun an entwickelte sich eine leichte Überlegenheit zu unseren Gunsten und es kam zu einer Reihe von Möglichkeiten. Enis Hadzijaj war es dann der auf 2:0 erhöhte.
Die zweite Hälfte begann praktisch wie die erste. Die Partie war sehr zerfahren und keine der beiden Mannschaften konnte klare Aktionen setzten. Mitte der zweiten Hälfte verloren wir dann den bis dahin immer wieder stark aufspielenden Tim Liebich durch einen Platzverweis. Die Verunsicherung war der Mannschaft deutlich anzumerken und die Gastgeber kamen nun immer stärker auf.
Logische Folge war der Anschlußtreffer zum 1:2. Die JSG Zeltingen Rachtig drängte nun auf den Ausgleich und bekam absolut berechtigt einen Elfmeter zugesprochen, den unser überragender Torhüter Elias Schlesiger abwehren konnte. Wir schafften es in der Folge trotz Unterzahl immer wieder uns zu lösen und den ein oder anderen Konter zu setzten. Einen schweren Abwehrfehler der Heimmannschaft nutzte schließlich Patric Emmerich zum erlösenden 1:3 Endstand.

Kader:
Elias Schlesiger, Serkan Aksakal, Armin Gottke, Christian Heinzen, Kai Finke, Lucas Junglen, Patric Emmerich, Marius Cullmann, Tim Liebich, Timm Brehm, Enis Hadzijaj, Robin Both, Max Assion, Neils Bisenius.

Bericht: 05.09.2009

Jugendfußball 03.10.2009

Die E- Jugend spielte am Samstag 03.10.09 gegen die TuS Kröv im Rissbacher Stadion. Nachdem wir zur Halbzeit mit 3:1 in Führung gingen wurde die zweite Halbzeit richtig spannend. Die Mannschaft aus Kröv erwachte und ging mit 3:5 in Führung unser Marc schoss
zwar noch einen Anschlusstreffer zum 4:5 Endstand doch für mehr reichte es leider nicht mehr. Unsere Torschützen waren Lukas Werling und Marc Röhl.
Trotz des tollen Kampfes beider Mannschaften war es ein außerordentlich faires Spiel, wofür wir uns bei den Kröver Gästen herzlich bedanken möchten.

Die D2 und C-Jugend hatten diesen Samstag spielfrei.
Die D1 spielte ebenfalls gegen den TuS Kröv und gewann das Spiel 3:1.
Prima Jungs macht weiter so.


Bericht: 03.10.2009

Jugendfußball 26.09.2009

Die E- Jugend spielte am Samstag 19.09.09 gegen die JSG Kinheim, das Spiel ging mit 4:7 verloren. Unsere Torschützen waren Lukas Werling und Marc Röhl.
Am 21.09.09 spielten wir dann in Bausendorf gegen die JSG Kinderbeuren, das Spiel gewannen wir mit 3:1 Toren. Für die Moral unserer Mannschaft lang ersehnt und auch verdient.
Unsere Torschützen waren Marc Röhl, Paul Peifer.
Das nächste Spiel der E- Jugend findet am 03.10.09 um 12.15 Uhr im Rissbacher Station statt.

Die D2 spielte am 19.09.auch gegen die JSG Kinnheim und verlor das Spiel mit 1:9, einziger Torschütze unsererseits war Stefan Dandler.
Als nächstes spielten wir am 24.09. gegen Wittlich II in Lüxem. Das Spiel ging 16:0 verloren.
Am 26.09.09 lief es dann endlich mal etwas besser für unsere Jungs. Bei dem Spiel gegen Bettenfeld III erzielten wir 3:4 Tore. Das Spiel ging zwar verloren war aber ausgeglichen und spannend bis zum Schluss und dies sehr sportlich und fair.
Unsere Torschützen waren Jakob Hirschmann und zweimal Julian Futh.

Die C-Jugend spielte am 19.09. gegen Bettenfeld II das Spiel ging mit 2:0 verloren und war sehr emotionsgeladen.
Ein tolles Spiel lieferte die C- Jugend am 26.09.09 gegen die Mannschaft aus Zell im Rissbacher Stadion, dieses Spiel gewannen sie 2:1.Der Torschütze war beide male Justin Nitz.
Wir bedanken uns bei den Zellern für ein faires Spiel.


Bericht: 26.09.2009

Jugendfußball 06.09.09

Die F- Jugend Trat gegen den JSG Zell in Zell an. Die Mannschaft ist ganz frisch von den Bambini aufgestiegen und wird zum Teil noch von dort aufgestockt.
Für sie war es das erste Spiel leider ging es mit 6:1 verloren.

Die E- Jugend hatte am Samstag ihr erstes Spiel in ganz neuer Besetzung. Wir spielten gegen die JSG Zell in Bullay. In der ersten Halbzeit war zwar das gegnerische Tor hart umkämpf,
unseren Jungs gelang es aber nicht denn Ball ins Tor zu befördern. Der Gegner hatte leider mehr Glück und erzielte drei Tore. Die zweite Halbzeit lief für uns schon etwas besser zwar schoss Zell noch ein Tor aber wir konnten endlich auch punkten durch ein schönes Kopfballtor von Lukas Werling. Der Endstand lautete dann 4:1 für Zell, trotz allem ein tolles und faires Spiel beider Mannschaften.

Das Spiel der DI fand gegen die JSG Zell II in Zell statt. Es endete unentschieden. Unser Torschütze war Dylan Swanson.

Die D2 spielte gegen die JSG Morbach III in Gonzerath in strömenden Regen das Spiel ging mit 13:1 verloren, einziger Torschütze unsererseits war Rilind Sahitay.

Ein tolles Spiel lieferte C- Jugend sie spielte gegen JSG Wittlich III in Bergweiler und gewann das Spiel souverän 3:1.Die Torschützen waren Julius Stephanie, Justin Nitz, Sascha Dandler.

Das Spiel der BI- Jugend wurde gegen Zeltingen -Rachtig ausgetragen. Die BI konnte auf dem Zeltinger Platz mit 1:3 siegen. Toll Jungs.

Das Spiel der BII wurde auf den 10.09.09 verlegt und findet in Enkirch statt.

Bericht: 06.09.2009


Bitte Vormerken!!!!!!!!!!!!!!!!

Kinderflohmarkt

Am 12.09.09 finden Heimspiele der F bis D und der B- Jugend im Rissbacher Station statt.
Beginnen werden um 10.30 Uhr die Spieler der F-Jugend, den Abschluss bildet dann die B- Jugend ab 15.30Uhr.

Aus diesem Anlass möchten wir für alle Kinder einen Kinderflohmarkt veranstalten.
(Vielleicht auch gut um zu klein gewordene Fußballutensilien zu verkaufen)

Jedes Kind das Interesse hat mit zu machen melde sich bitte unter 06541/ 5893 an.

Für das leibliche Wohl wird natürlich auch gesorgt.
Küchenspenden für diesen Tag sind herzlich willkommen.

Jugendfußball 29.08.09

Am Samstag den 29.08.2009 begann für die Jugend des FC´s die neue Saison.
Die E und F Jugend hatten allerdings noch einen spielfreien Samstag.
Das Spiel der D1 wurde verlegt.

Die D2 spielte gegen JSG Zell im Rissbacher Station. Nach dem die erste Halbzeit beide Mannschaften gleichauf spielten machte sich in der zweiten Halbzeit die noch mangelnde Kondition der frischen D2 - Jugend bemerkbar, so ging das Spiel mit 6:0 verloren.

Viel erfreulicher war dann das Spiel der neuen C- Jugend die durch die Spielgemeinschaft mit der JSG Reil/Enkirch/Pünderich/Burg verstärkt wurde.
Die C-Jugend spielte gegen die JSG Morbach III in Hinzerath. Bereits in der ersten Halbzeit gingen wir mit 5:0 in die Pause. In der zweiten Halbzeit erhöhten unsere Jungs das Ergebnis auf 13:0.
Es sei zu erwähnen das trotz der neuen Mischung, die Mannschaft von Anfang an als Team spielte, was zu der hervorragenden Leistung führte.
Macht weiter so.

Als letzte spielte dann die B1- Traben- Trarbach gegen die B2- JSG Traben-Trarbach/Enkirch /Reil/Pünderich/Burg. Das Spiel gewann die B1- Traben Trarbach mit 3:1.
Ein toller Start.

Bitte Vormerken!!!!!!!!!!!!!!!!

Kinderflohmarkt

Am 12.09.09 finden Heimspiele der F bis D und der B- Jugend im Rissbacher Station statt.
Beginnen werden um 10.30 Uhr die Spieler der F-Jugend, den Abschluss bildet dann die B- Jugend ab 15.30Uhr.

Aus diesem Anlass möchten wir für alle Kinder einen Kinderflohmarkt veranstalten.
(Vielleicht auch gut um zu klein gewordene Fußballutensilien zu verkaufen)

Jedes Kind das Interesse hat mit zu machen melde sich bitte unter 06541/ 5893 an.

Für das leibliche Wohl wird natürlich auch gesorgt.
Küchenspenden für diesen Tag sind herzlich willkommen.


Bericht: 29.08.2009

Aktuelles B1-Jugend

B-junioren Kreisklasse JSG Traben-Trarbach - JSG Traben-Trarbach II 3:1

Von Beginn an waren die Gastgeber klar spielbestimmend und kamen immer wieder zu hochkarätigen
Torchancen. Tim Liebich gelang dann auch nach einer schönen Einzelleistung der überfällige Führungstreffer.
Im weiteren Verlauf konnten wir durch hohe Laufbereitschaft und Einsatzwille das Spiel weitgehend bestimmen.
Ein sehenswerter Distanzschuß von Timm Brehm fürhte dann auch zum verdienten 2:0.
Nachlässigkeiten in der Deckungsarbeit und in der Zweikampfführung brachten die Gäste in der Folge immer
stärker ins Spiel, und die logische Konsequenz war der Anschlußtreffer zum 2:1 Pausenstand.
In der zweiten Hälfte waren es nun die Gäste die besser aus der Kabine kamen und uns in der Defesive immer
wieder in Schwierigkeiten brachten. Eine sehr Starke Abwehrleistung verhinderte jedoch einen weiteren Gegentreffer.
In den letzten 10 bis 15 Minuten drehte das Spiel dann nochmal zu unseren Gunsten und es boten sich zahlreich
Möglichkeiten, den Sack zuzumachen. Praktisch mit dem Schlußpfiff krönte dann Patrick Emmerich seine starke
Leistung mit dem 3:1 Endstand.

Bericht: 30.08.2009

Jugendfußball beim FC Traben-Trarbach

Nicht nur die Seniorenmannschaft des FC Traben-Trarbach war mit dem Aufstieg in die A-Klasse in der vergangenen Spielzeit erfolgreich. Auch unsere Jugendabteilung hat sich hervorragend entwickelt. So haben wir in der vergangenen Spielzeit insgesamt 4 Jugendmannschaften zum Spielbetrieb stellen können. In der kommenden Saison sind es nun bereits 9!! Mannschaften. Dies ist ein klares Zeichen dafür, dass das Konzept des neuen Vorstandes aufgeht. Es gilt nun hier, auch weiterhin ganz gezielt den Aufbau für alle Jugendteams weiter zu entwickeln. Unsere Jugendleitung bekommt dazu ebenfalls Verstärkung durch Uwe Herden, der auch zukünftig die 2. Mannschaft unserer neu gebildeten Senioren SG mit Kinheim/Lösnich trainiert und betreut.
Im Jugendbereich können wir nun durch die Kooperation mit unserem neuen Partner JSG Reil insgesamt 9 Mannschaften stellen. Die neue Spielgemeinschaft umfasst insgesamt 4 Mannschaften. Dies sind die A-Jugend, zwei B11er-Mannschaften und eine C-Jugend. Weiterhin stellt unser Verein eigenständig zwei D9er-Mannschaften, eine E-Jugend, eine F-Jugend und last but not least eine Bambinimannschaft. Zukünftig können unter unten stehender Erreichbarkeitsliste jeweils der Spielplan/Ergebnisdienst, sowie Spielberichte und Bilder abgerufen werden.
Insgesamt also gehen wir einen erfolgreichen Weg. Wir suchen allerdings zur Verstärkung des Betreuerstabs noch zusätzliche Betreuer die uns helfen, den gesamten Trainingsbetrieb erfolgreich zu gestalten. Hierzu werden wir auch unseren 2. Platz mit Flutlicht ausstatten, sodass hier auch während der Wintermonate trainiert und gespielt werden kann.
Also, es gibt viel zu tun. Im Interesse unserer fußballbegeisterten Kinder bitten wir an dieser Stelle um Unterstützung. Alle, die Lust haben, den Kindern nicht nur das Schöne an unserem Sport zu vermitteln, sondern auch die Gemeinschaft auf dem Platz als wichtig erachten, sind hiermit aufgerufen, sich zu engagieren. Gerne melden Sie sich bei unserem Jugendleiter Thorsten Hieke (Tel. 812136) oder auch bei unserem 1. Vorsitzenden Gerd Schon (Tel. 700614).

Wir freuen uns über jeden, der uns unterstützen möchte.

E-Jugend: 25.04. & 29.04.2009

Am Samstag dem 25.04.09 absolvierte die E- Jugend ihr Rückrundenspiel gegen die Mannschaft Kröv II auf dem Platz in der Rissbacher Strasse
Nachdem wir in der ersten Halbzeit mit 4:0 in Führung lagen, wurde es in der zweite Halbzeit dann noch einmal spannend und es fielen noch fünf weiteren Toren für den FC. Endstand des Spieles war 9:0 für Traben - Trarbach.
Die Torschützen waren Julian Schon (3), Stefan Dandler (3), Marc Röhl (2) und Mercim Bunjaku (1).

Am Mittwoch dem 29.04.09 hatten wir ein Auswärtsspiel gegen Zell III. Nachdem sich die erste Halbzeit recht schwierig gestaltete, konnten wir in der zweiten Halbzeit die Führung noch ausbauen so konnte das einzige Tor des Gegners das wir selber schossen nicht mehr gefährlich werden.
Das Ergebnis lautete 1:5 für Traben - Trarbach. Unsere Torschützen waren Stefan Dandler(2), Marc Röhl(2)und Julian Schon (1). Wir bedanken uns für das faire Spiel.

Am 02.05.09 fuhren wir zum Auswärtsspiel nach Kinderbeuren. Nach nur vier Minuten schoss unser Stürmer Marc Röhl das erste Tor, leider blieb es auch für uns das einzige Tor, so ging das Spiel für uns mit 3:1 verloren.
Am Donnerstag dem 7.05. 09 um 18.00 Uhr gibt es bereits das Rückspiel, dann besucht uns die Mannschaft aus Kinderbeuren auf unserem Platz. Samstag den 09.05. um 13.00 Uhr haben wir dann ein Heimspiel gegen Zeltingen- Rachtig, wir freuen uns schon jetzt wieder über Fans die zum anfeuern kommen und werden euch natürlich auch wieder mit Leckereien verwöhnen.
Am Sonntag den 10.05.09 fahren wir mit unserem Team zu einem großen Turnier nach Trier, zu dem wir eine herzliche Einladung bekamen.

Bericht: Traben-Trarbach 04.05.2009

E-Jugend: 7:1 gegen Kröv

Am Donnerstag dem 16.04.09 absolvierte die E- Jugend ihr erstes Nachholspiel. Gegner war die Mannschaft Kröv II.
Trotz regennassem Rasen auf dem Kröver Berg, konnten wir mit einem 7:1 Sieg den Heimweg antreten.
Nachdem wir in der ersten Halbzeit mit 5:0 in Führung lagen wurde die zweite Halbzeit dann noch einmal spannend , nach zwei weiteren Toren unserer Mannschaft gelang es der Kröver Mannschaft kurz vor Schluss noch einen Ehrentreffer zu erzielen.
Die Torschützen waren Julian Schon (4), Stefan Dandler (2) und Marc Röhl (1).

Am Samstag dem 18.04.09 hatten wir dann ein Heimspiel gegen Kinnheim , das wegen dem schlechten Wetter nur wenig Besucher auf den Platz lockte. Die Kinnheimer Mannschaft war schon beim Hinspiel einen ebenbürtigen Gegner, diesmal mussten wir uns leider geschlagen geben, das Ergebnis lautete 2:4 für Kinnheim. Unsere beiden Tore erkämpften Stefan Dandler und Marc Röhl. Wir bedanken uns für das faire Spiel.

Bericht: Traben-Trarbach 20.04.2009

E-Jugend : Nach der Winterpause

Nach langer Winterpause begann am 14.03.09 wieder der Spielbetrieb für die E- Jugend des FC´s. Am Anfang stand ein Auswärtsspiel gegen Zeltingen - Rachtig in Bernkastel- Kues.
Da einige Stammspieler wegen Krankheit und kirchlicher Pflichtveranstaltung ausfielen fuhren wir mit einer geschwächten Mannschaft zum Spiel. Wir gingen zwar mit 0:1 in die Halbzeitpause, konnten aber den Vorsprung in der zweiten Hälfte nicht halten da wir keine frischen Spieler mehr bringen konnten. Im Gegensatz zu Zeltingen- Rachtig die doppelt so viele Spieler dabei hatten und so mussten wir uns mit 5:1 geschlagen geben. Unser Torschütze war Julian Schon.

Der zweite Spieltag am 21.03.09 begann mit dem Umwelttag in Traben- Trarbach. Die Jugend des FC´s säuberte das Moselvorgelände im Bereich Hotel Anker bis Campingplatz.
Wir danken allen für den tollen Einsatz und dafür das ihr so zahlreich erschienen seit

Um 13.00 Uhr traf die E-Jugend auf die Mannschaft des JSG Reil. Nach wenigen Minuten fiel das 1:0 für den FC. Die Reiler Mannschaft erzielte kurz darauf den Anschlusstreffer. Die Jungs des FC kämpften weiter und gingen mit 3:1 in die Halbzeitpause. Nach Seitenwechsel ging das Spiel spannend weiter. Am Ende des Spiels stand es dann 6:1 für den FC.
Unsere Torschützen waren Stefan Dandler (3), Julian Schon (2) und Marc Röhl (1).
Wir danken dem JSG Reil für das gute und faire Spiel.

Das nächste Spiel ist am 28.03.09 gegen Zell II in Zell.
Wir freuen uns auch weiterhin über neue Spieler und Spielerinnen die Spaß am Fußball haben. Schaut doch einfach mal zu einem Probetraining vorbei, die Zeiten sind Donnerstags von 18.00 bis 19.00 Uhr und Freitags von 16.00 bis 17.30 Uhr.
Wenn es euch gefällt könnt ihr dann zu der passenden Altersgruppe wechseln.
Des weitern freuen wir uns über die Verstärkung unseres Trainerteams und begrüßen Herrn Uwe Schütze in unserer Mitte. Auf eine gute Zusammenarbeit

Bericht: Traben-Trarbach 23.03.2009

Hallenturnier E-Jugend Dezember 2008

Am 06.12.2008 hatte die E Jugend des FC´s ihr erstes Hallenturnier der Hallenkreismeisterschaft 08/09 bestritten. Die E Jugend trat mit 2 Mannschaften an.

Tr-Tr I (Jahrgang 98) die eine sehr gute Leistung ablieferte und mit 8 Punkten den 3 Platz erreichten.
Ihre Gegner waren Zeltingen I (0:0), Zeltingen II (0:0), Morbach I (2:0 gew.), Morbach III (3:0 verl.) und Tr-Tr II (2:1gew.) .
Tr-Tr II (Jahrgang 99/00) die mit 3 Unentschieden und 2 Verlorenen Spielen mit ihrer Leistung sehr zufrieden sein konnten. Mit den 3 erreichten Punkten belegten sie den 5 Platz.

Der Trainer der E Jugend war mit allen seinen Spielern sehr zufrieden.

Die 2 nächsten Termine der Hallenrunde der E Jugend sind am 18.01.09 und 31.01.09
Ein Dank an die Eltern für ihre Unterstützung.

Die E Jugend wünscht allen ein schönes Fest und ein guten Rutsch ins neue Jahr.

Die E-Jugend wünscht schon jetzt ein "Frohes Fest" und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Termine Hallenrunde E-Jugend

18.01.09 Tr-Tr I u. II Beginn 9:30 Uhr
Treff 8:30 Uhr Sporthalle Schulzentrum Traben

31.01.09 Tr-Tr II Beginn 12:30 Uhr
Treff 11:30 Uhr Sporthalle Schulzentrum Traben

Tr-Tr I Beginn 14:30 Uhr
Treff 13:30 Uhr Sporthalle Schulzentrum Traben


Für den 31.01.09 braucht die E Jugend noch Kuchenspende (5 St.) zum ausrichten des Turniertags.
Und fleißige Helfer für die Verpflegung.

Von 9:00 bis 12:00 Uhr
12:00 bis 15:00 Uhr
15:00 bis Schluss

Wer Helfen oder Spenden möchte meldet sich bitte beim Trainer Arnold Gorissen.
Tele. 06541/5893

Hallenkreismeisterschaft für Jugendmannschaften 2008/2009

Datum Altersklasse Beginn Bemerkung
06.12.2008 D-Jugend 09:30  mit FC I + II
06.12.2008 E-Jugend 14:00  mit FC I + II
07.12.2008 E-Jugend 09:30
07.12.2008 Bambini 14:00 mit FC I
13.12.2008 C-Jugend 09:30
13.12.2008 C-Jugend 12:30 mit FC I
13.12.2008 Bambini 15:30
14.12.2008 F-Jugend 10:00
14.12.2008 Damen 12:00
14.12.2008 Damen 14:00
10.01.2009 B-Jugend 09:30
10.01.2009 B-Jugend 12:30
10.01.2009 Bambini 15:30 mit FC I
17.01.2009 E- + C-Jugend ab 10:00 Endrunde Mädchen
18.01.2009 E-Jugend 09:30 mit FC I + II
18.01.2009 D-Jugend 12:00 mit FC I
18.01.2009 D-Jugend 14:30 mit FC II
24.01.2009 Futsai 17:00 Qualispiele
25.01.2009 D-Jugend 10:00 mit FC I
25.01.2009 D-Jugend 12:00 mit FC II
25.01.2009 C-Jugend 14:00 mit FC I
31.01.2009 C-Jugend 09:30 mit FC I
31.01.2009 E-Jugend 12:30 mit FC II
31.01.2009 E-Jugend 14:30 mit FC I
01.02.2009 B-Jugend 09:30
01.02.2009 B-Jugend 12:30
14.02.2009 C-Jugend 09:30
14.02.2009 D-Jugend 12:30
14.02.2009 E-Jugend 15:30
15.02.2009 C-Jugend 09:30
15.02.2009 D-Jugend 12:30
Am 28.02. und  01.03.2009 finden die Endrundenspiele ebenfalls im Schulzentrum Traben statt.